Wieso reisen die geilste Lücke im Lebenslauf ist – Interview mit Nick Martin [Podcast]

Die geilste Lücke im Lebenslauf - Nick Martin

Nick Martin ist Inspirational Speaker, Autor und Gründer der Travel University. Nach der Kündigung seines Jobs als IT-System Kaufmann ging er 6 Jahre auf Weltreise, hat 70 Länder auf 5 Kontinenten bereist und dabei natürlich das eine oder andere Abenteuer erlebt. Diese teilt er unter dem Motto „die geilste Lücke im Lebenslauf“ auf der Bühne, in seinem neuen Buch – und jetzt auch im Roadtrip Leben Podcast.

Weiterlesen

Tipps für alle, die sich in ihrem Umfeld fehl am Platz fühlen

Tipps für alle, die sich in ihrem Umfeld fehl am Platz fühlen

Fühlst du dich manchmal fehl am Platz? Bist du irgendwie der oder die Einzige in deiner Familie oder deinem Freundeskreis, der/die sich für Themen wie Spiritualität und Persönlichkeitsentwicklung interessiert? Fragst du dich hin und wieder, wer hier eigentlich mit seinen Weltanschauungen falsch liegt – du oder sie? Dieser Artikel soll dir Mut machen, weiterhin deinen Weg zu gehen und dir erklären, wieso du genau richtig bist dort, wo du bist.

Weiterlesen

Ist die Welt schlecht und sind die meisten Menschen böse?

Ist die Welt schlecht und sind die meisten Menschen böse?

Vor kurzem war ich in Berlin auf einer Veranstaltung, wo sich rund 15 sehr spirituelle Menschen getroffen haben. Im Gespräch kam dabei das Thema auf: Wie gehe ich mit all der Negativität, der Leere und den unbewussten Menschen in Deutschland (und Österreich) um? Diese Diskussion hat mich dazu inspiriert, einen Artikel darüber zu schreiben, ob die Welt wirklich so schlecht ist, wie sie oft dargestellt wird, und was wir dagegen tun können.

Weiterlesen

Komm, ich erzähl dir eine Geschichte – eine Buchempfehlung

Komm, ich erzähl dir eine Geschichte – eine Buchempfehlung

„Kindern erzählt man Geschichten zum Einschlafen – Erwachsenen, damit sie aufwachen“. So der vielversprechende Klappentext des Buches „Komm, ich erzähl dir eine Geschichte“ von Jorge Bucay. Und genau darauf zielen die wundervollen Geschichten in seinem Buch ab: Uns Menschen aufzuwecken. Wieso du dieses Buch nicht nur lesen, sondern am besten auch direkt an die Hälfte deines Bekanntenkreises verschenken solltest, verrate ich dir in diesem Artikel.

Weiterlesen

Reisen alleine macht dich nicht glücklich: Die Evolution meines digitalen Nomadenlebens

Reisen alleine macht dich nicht glücklich: Die Evolution meines digitalen Nomadenlebens

In letzter Zeit erreichen mich immer mehr Interviewanfragen zum Thema digitales Nomadentum (zum Beispiel dieses hier für den Experience Booster Podcast). Ich freue mich darüber, dass diese Bewegung auf immer mehr Interesse stößt – auch in Österreich. Und ich liebe es, meine Arbeit überall hin mitnehmen zu können und möchte diese Freiheit um nichts auf der Welt mehr eintauschen. Aber: Es hat einen Grund, wieso ich auf diesem Blog bewusst nicht das digitale Nomadentum als DEN Lifestyle bewerbe. Denn für mich steckt dahinter mehr, als nur ortsunabhängig zu arbeiten. Doch auch bei mir dauerte es eine Weile, bin ich dahintergekommen bin. Was das für ein Prozess war und was das Ziel dieses Blogs ist verrate ich dir in diesem Artikel.

Weiterlesen

Gibt es so etwas wie einen Seelenplan?

Gibt es so etwas wie einen Seelenplan?

Vor kurzem wurde in einer Facebookgruppe, in der ich bin, darüber diskutiert, ob es so etwas wie einen Seelenplan oder Schicksal gibt – also ob unser Leben bereits vorherbestimmt ist oder nicht. Da ich mir dazu schon öfters Gedanken gemacht habe, möchte ich in diesem Artikel mit euch teilen, an was ich persönlich glaube.

Weiterlesen
1 2 3 5