Wie du einer der erfolgreichsten Blogger Österreichs wirst – Interview mit Klara Fuchs [Podcast]

Klara Fuchs - Bloggerin im Roadtrip Leben Interview

Klara Fuchs ist diplomierte Mentaltrainerin, Sportwissenschaftlerin – und eine der erfolgreichsten Bloggerinnen Österreichs. Auf ihrem Blog geht es vor allem um Fitness und Persönlichkeitsentwicklung. Im Roadtrip Leben Interview erzählt sie, wie sie es geschafft hat, aus dem anfänglichen Hobby ein Unternehmen aufzubauen und was ihr persönliches Erfolgsgeheimnis ist.

Du erfährst in dem Interview…

  • Wie du es schaffst ein erfolgreicher Blogger zu werden & daraus ein Unternehmen aufzubauen
  • Was Klara heute anders machen würde
  • Was der Unterschied zwischen privat und persönlich ist
  • Klaras ganz persönliches Erfolgsgeheimnis
Klara Fuchs im Roadtrip Leben Interview
© Klara Fuchs

Was Klara so macht

Was während ihres Schulabschlussjahres als persönlicher Blog begonnen hat, der nur von Mama, Papa und Oma gelesen wurde, ist heute zu einem Unternehmen mit mehreren festangestellten und freiberuflichen Mitarbeitern geworden. Inzwischen bloggt Klara, die eigentlich noch Sportwissenschaften studiert, nicht nur, sondern hat auch einen Podcast – den „Foxi Mind“ Podcast. Außerdem ist sie Gründerin der Project Me Academy – ein 5-Wochen Onlinekurs mit Workbook und Abschlussevent, der dir dabei hilft, zufrieden und glücklich zu sein und dein Leben selbstbewusst in die Hand zu nehmen. Nebenbei gibt Klara Mentaltrainings und hält Vorträge. Im April erscheint zudem ihr erstes Buch: „Powerful Mind: Energie, Motivation, Selbstvertrauen“*.

Langweilig wird der sympathischen Osttirolerin auf jeden Fall nicht!

Von nichts kommt nichts

Wenn man Klara zuhört, merkt man bald: Dass sie heute eine der bekanntesten Bloggerinnen Österreichs ist und schon Magazine wie Fit for Fun, Women’s Health oder Madonna über sie geschrieben haben, war kein Zufall. Sie macht vor allem zwei Dinge dafür verantwortlich: Ihre Disziplin und die Tatsache, dass sie einfach losgelegt hat.

In den letzten Jahren hat Klara über 1500 Blogposts geschrieben – wobei sie die ersten zwei bis drei Jahre keinen Cent damit verdient hat. Daher auch ihr Tipp an alle angehenden Blogger: Nur damit anfangen, wenn es euch auch wirklich Spaß macht – ansonsten wird es schwer, durchzuhalten. Tatsächlich hat sie festgestellt, dass vielen Bloggern die notwendige Disziplin fehlt und sie in der ersten Phase, wenn die großen Besucherzahlen noch ausbleiben, zu früh aufgeben.

Möchtest du wissen, was ihr ganz persönliches Erfolgsgeheimnis ist und was sie heute anders machen würde? Dann hör dir hier das ganze Interview mit Klara Fuchs an:

Hier findest du Klara

Wenn du mehr über Klara Fuchs erfahren möchtest, dann schau vorbei auf ihrem Blog oder ihrem Instagram Profil.

Klara Fuchs in Roadtrip Leben Podcast
Fotograf: Julian Koch, © Klara Fuchs

*Hinweis: Bei Links mit einem * handelt es sich um Affiliate Links, das heißt ich bekomme einen kleinen Anteil von Amazon, wenn du über diesen Link etwas kaufst. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.