Keine Angst vor spitzer Positionierung! Interview mit Beziehungsmentor Stefan C. Müller [Podcast]

Interview mit Stefan C. Müller

Du spielst mit dem Gedanken, dein eigenes Unternehmen aufzubauen? Du willst Coach, Speaker oder sonstiger Experte für ein Thema werden, weißt aber nicht, wie du dich am bereits überlaufenen Markt richtig positionierst? Dann solltest du dir keinesfalls diese Podcastfolge mit Stefan C. Müller entgehen lassen!

Zu Gast: Stefan C. Müller

Als Beziehungsmentor hilft Stefan C. Müller anderen Menschen dabei die Beziehungen in ihrem Leben zu verbessern. Dabei geht es nicht nur um die Beziehung zum Partner, sondern um jede Form der zwischenmenschlichen Beziehung. Mit seinem „Fernbeziehungen Podcast“ ist es ihm gelungen eine Nische zu belegen und sich so erfolgreich am Markt zu positionieren.

Im Roadtrip Leben Interview verrät er uns…

  • … wieso eine spitze Positionierung gerade am Anfang wichtig ist
  • … wie er mit der Hilfe eines Mentors sein Unternehmen aufgebaut hat
  • … welche Auswirkung das richtige Umfeld auf unseren Erfolg hat
  • … wie er es geschafft hat als Speaker bei der DNX auf der Bühne zu stehen
  • … mit welchem Trick du dir ein unglaubliches Netzwerk aufbaust
  • … wieso Geben der Schlüssel zum Erfolg ist
  • … und vieles mehr
Interview mit Stefan C. Müller
© by Gerrit Jöskowiak

Zusammenfassung

Am Anfang des Interviews erzählt Stefan ein bisschen davon, wieso er den Schritt vom Werkstudenten in die Selbstständigkeit gemacht hat, wie er sein Thema gefunden hat und wie ihm ein Mentor dabei geholfen hat, sein Unternehmen aufzubauen. Er geht darauf ein, was Beziehungen eigentlich bedeuten, dass es dabei nicht nur um Partnerschaft geht und wieso Liebe nicht das Gleiche ist wie eine Beziehung (worüber ich mir übrigens hier bereits Gedanken gemacht habe).

Im zweiten Teil des Interviews wird es dann richtig spannend: Besonders diejenigen unter euch, die sich selbst gerne als Experte für ein Thema positionieren möchten, bekommen hier einen Tipp nach dem anderen von ihm: Stefan erzählt, wie er dank seines Umzugs nach Berlin ein Umfeld gefunden hat, welches ihn auf seinem Weg voranbringt und wieso es so wertvoll ist sich mit anderen Menschen zu vernetzen. Besonders schön finde ich seine Worte dazu, dass Geben um des Gebens Willen der Schlüssel für Erfolg ist: Dann, wenn wir ohne Erwartungen geben, beginnt die Magie und wir werden von vielen Seiten wieder etwas zurückbekommen – dann, wenn wir es am wenigsten erwarten. Außerdem rät Stefan, möglichst vielen Menschen von seinen Ideen und Träumen zu erzählen, da sich so oftmals Möglichkeiten und Chancen für uns auftun, die wir ansonsten gar nicht bekommen hätten.

Das und noch vieles, vieles mehr erzählt Stefan im Roadtrip Leben Interview. Am besten hörst du selbst einmal ins Interview rein – die 33 Minuten lohnen sich wirklich. Versprochen!

Hier kannst du dir die gesamte Podcastfolge anhören:

Mehr zu Stefan C. Müller:

Im Interview hat Stefan übrigens angeboten, dass jeder Roadtrip Leben Hörer, der ihm schreibt, eine gratis Morgenmeditation von ihm zugeschickt bekommt. Am besten erreicht ihr ihn über Instagram beziehungsweise Facebook.

Und hier noch der Link zum Fernbeziehungen Podcast:

Fernbeziehungen Podcast auf Itunes und auf Spotify

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.