Warum das Barfußgehen mich viel über mich selbst gelehrt hat – ein Gastbeitrag

Warum das Barfußgehen mich viel über mich selbst gelehrt hat

Ein Gastartikel von Lorina Brugger

„Und, was machst du so beruflich?“, werde ich oft in Smalltalk Gesprächen gefragt. Wenn ich dann antworte mit „Ich bin Gesundheits- und Barfußcoach“ merke ich schnell, ob das Gegenüber sich wirklich für mich interessiert oder mich sofort in die Noch-so’n-Hippie-Schublade steckt. Viele antworten mit „Was es nicht alles gibt.“ Oder „Das könnte ich nicht, barfuß, ich hab ja immer kalte Füße.“ Eine andere Reaktion ist „Wie kommt man denn auf sowas?“

Das möchte ich nun für dich einmal beantworten.

Weiterlesen

Es ist nicht alles Gold was glänzt

Es ist nicht alles Gold was glänzt

Wer von uns hatte nicht schon einmal einen Gedanken wie „so ein Leben wie er/sie, das hätte ich auch gerne“? Tatsächlich habe ich diesen Satz in letzter Zeit öfters gehört. Dies hat mich überrascht, da ich viele Dinge in meinem Leben selbst gar nicht so wahrgenommen habe, wie es andere von außen getan haben. In diesem Beitrag möchte ich dir zeigen, dass nicht alles Gold ist was glänzt und dich dazu ermutigen, trotzdem deinen Träumen zu folgen.

Weiterlesen

Wieso du erst das komplett Falsche machen musst, bevor du dein Ding findest

Wieso du erst das komplett Falsche machen musst, bevor du dein Ding findest

Wie ich bereits im Artikel „Wie finde ich mein Ding“ geschrieben habe, wirst du nicht morgen aufwachen und plötzlich deine Leidenschaft gefunden haben. Vielmehr ist die Suche nach dem, was dich erfüllt, ein Prozess – zu dem es nun auch einmal dazugehört, etwas auszuprobieren, das so gar nicht deins ist. Wieso es so oft passiert, dass du erst das komplett Falsche machst, bevor du dein Ding findest und wie das bei mir war erfährst du jetzt.

Weiterlesen

Woran du merkst, dass du dein Ding gefunden hast

Woran du merkst, dass du dein Ding gefunden hast

Du hast meinen Artikel zum Thema wie du dein Ding findest gelesen und dir das Arbeitsblatt mit 20 Fragen und Übungen, um dein Ding zu finden, geholt. Nun hast du eine gute Vorstellung von deinen Interessen, Stärken und Werten und bist schon ins Handeln gekommen. Super! Doch woran merkst du eigentlich, dass du dein Ding gefunden hast? In diesem Artikel verrate ich dir einige Anzeichen dafür, dass das, was du nun machst, tatsächlich deine Leidenschaft ist.

Weiterlesen

Wie finde ich mein Ding?

6 Wege mit Selbstzweifel umzugehen wenn du dein Ding und dich selbstständig machst

„Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten“. Dieses Zitat von Konfuzius könnte aktueller nicht sein. Kaum eine Generation hatte eine derart große Auswahl an Arbeitsfeldern und war so frei in ihrer Berufswahl, als unsere. Dies führt jedoch zu einer hohen Erwartungshaltung seitens der Gesellschaft sowie von uns selbst, DEN Job zu finden, der nicht nur Geld bringt, sondern uns gleichzeitig ein Leben lang erfüllt und Freude bereitet. Was aber, wenn du keine Ahnung hast, was deine Leidenschaft oder Berufung ist? Ein Artikel darüber, wie du dein Ding findest und es dir gelingt, dir nicht so viel Druck deshalb zu machen.

Weiterlesen