Tun

Was tun, wenn dir deine Arbeit keinen Spaß macht?

Was tun, wenn dir deine Arbeit keinen Spaß macht? Jobwechsel?

Du bist zwischen 20 und 30 Jahre alt, hast gerade erst deine Karriere gestartet – und festgestellt: Irgendwie macht dir die Arbeit keinen Spaß. Doch von deinen Eltern, Arbeitskollegen usw. hörst du nur: „Willkommen im echten Leben. Arbeit ist nun einmal kein Vergnügen. Jetzt stell dich nicht so an und sei froh, dass du so einen guten Job hast“. Was nun? Musst du dich jetzt mit deiner Berufswahl abfinden und für den Rest deines Lebens die Zähne zusammenbeißen? Oder kannst du den Job wechseln? Ein paar Gedanken dazu.

Du bist zwischen 20 und 30 Jahre alt, hast gerade erst deine Karriere gestartet – und festgestellt: Irgendwie macht dir die Arbeit keinen Spaß. Doch von deinen Eltern, Arbeitskollegen usw. hörst du nur: „Willkommen im echten Leben. Arbeit ist nun einmal kein Vergnügen. Jetzt stell dich nicht so an und sei froh, dass du so einen guten Job hast“. Was nun? Musst du dich jetzt mit deiner Berufswahl abfinden und für den Rest deines Lebens die Zähne zusammenbeißen? Oder kannst du den Job wechseln? Ein paar Gedanken dazu.

3 gute Gründe wieso du aufhören sollst dir zu viele Gedanken zu machen

3 gute Gründe wieso du aufhören sollst dir zu viele Gedanken zu machen

Bist du (so wie ich) ein Mensch, der erst alles zehnmal überdenkt, bevor er ins Handeln kommt? Stehst du im Moment vor einer großen Entscheidung und fragst dich, welchen Weg du gehen sollst? Dann würde ich mir an deiner Stelle diesen Artikel nicht entgehen lassen. Darin gebe ich dir drei gute Gründe, wieso du aufhören sollst dir zu viele Gedanken zu machen – und was du stattdessen machen sollst. Gern geschehen 😉

Bist du (so wie ich) ein Mensch, der erst alles zehnmal überdenkt, bevor er ins Handeln kommt? Stehst du im Moment vor einer großen Entscheidung und fragst dich, welchen Weg du gehen sollst? Dann würde ich mir an deiner Stelle diesen Artikel nicht entgehen lassen. Darin gebe ich dir drei gute Gründe, wieso du aufhören sollst dir zu viele Gedanken zu machen – und was du stattdessen machen sollst. Gern geschehen 😉

Bist du (so wie ich) ein Mensch, der erst alles zehnmal überdenkt, bevor er ins Handeln kommt? Stehst du im Moment vor einer großen Entscheidung und fragst dich, welchen Weg du gehen sollst? Dann würde ich mir an deiner Stelle diesen Artikel nicht entgehen lassen. Darin gebe ich dir drei gute Gründe, wieso du aufhören sollst dir zu viele Gedanken zu machen – und was du stattdessen machen sollst. Gern geschehen 😉

Wie du mit Kritik umgehst, wenn du deinen Weg gehst

Wie du mit Kritik umgehst, wenn du deinen Weg gehst

Wenn du anfängst, deinen eigenen Weg zu gehen und Dinge anders zu machen als der Durchschnitt, musst du dich darauf gefasst machen, dass du von vielen Seiten kritisiert werden wirst. Vielleicht weißt du vom Kopf her auch, dass dich das nicht entmutigen sollte – und trotzdem trifft und verletzt dich diese Kritik. In diesem Artikel verrate ich dir, wie du besser damit umgehen kannst und dir nicht mehr alles so zu Herzen nimmst.

Wenn du anfängst, deinen eigenen Weg zu gehen und Dinge anders zu machen als der Durchschnitt, musst du dich darauf gefasst machen, dass du von vielen Seiten kritisiert werden wirst. Vielleicht weißt du vom Kopf her auch, dass dich das nicht entmutigen sollte – und trotzdem trifft und verletzt dich diese Kritik. In diesem Artikel verrate ich dir, wie du besser damit umgehen kannst und dir nicht mehr alles so zu Herzen nimmst.

Mein Buch - Traumleben: Die Route wird berechnet

Traumleben: Die Route wird berechnet – eine Buchempfehlung

Träumst du davon, etwas in deinem Leben zu verändern? Bist du unzufrieden mit deinem Beruf, deiner Beziehung oder deiner Gesundheit – weißt aber nicht wirklich, wie du die Situation verbessern kannst? Hast du das Gefühl, dein Leben zieht einfach so an dir vorbei? Dann könnte dieses Buch genau das Richtige für dich sein! Alles über „Traumleben: Die Route wird berechnet“ – und wieso dieses Buch etwas ganz Besonderes ist für mich.

Wieso du nicht alles auf einmal machen kannst und was ich in den letzten Monaten sonst so gelernt habe

Wieso du nicht alles auf einmal machen kannst und was ich in den letzten Monaten sonst so gelernt habe

Die letzten 3 Monate bin ich als digitale Nomadin durch Mexiko, Kuba, New York und Salvador gereist und habe versucht Arbeit, Reisen, Sozialleben und persönliche Weiterbildung zu verbinden. Wie es mir dabei gegangen ist und was ich dabei so gelernt habe, erfährst du in diesem Artikel.

4 Strategien, wie du leichter und schneller Entscheidungen triffst

4 Strategien, wie du leichter und schneller Entscheidungen triffst

Hasst du es Entscheidungen zu treffen? Brauchst du beim Bäcker ewig, um dich für ein Brot zu entscheiden? Und fragst du dich ständig, ob es nicht doch besser gewesen wäre, das andere Jobangebot anzunehmen? Dann ist dieser Artikel genau das Richtige für dich! Du erfährst hier vier Strategien, wie du leichter und schneller Entscheidungen triffst.

3 Erkenntnisse aus dem Buch „Das Café am Rande der Welt“

3 Erkenntnisse aus dem Buch „Das Café am Rande der Welt“

„Das Café am Rande der Welt“ von John Strelecky ist wohl eines der bekanntesten Bücher über den Sinn des Lebens. Kein Wunder – es ist sehr einfach und schnell zu lesen und so plakativ, dass man die Lehren daraus ohne viel Interpretation ziehen kann. Daher wird es auch gerne von Leuten gelesen, die mit Persönlichkeitsentwicklung bisher noch nicht viel zu tun hatten. Ich möchte euch in diesem Artikel gerne drei Erkenntnisse aufzeigen, die mir das Buch beschert hat, ohne denjenigen, die es noch auf ihrer Leseliste stehen haben, zu viel zu verraten.

Woran du merkst, dass du dein Ding gefunden hast

Woran du merkst, dass du deine Leidenschaft gefunden hast

Du hast meinen Artikel zum Thema wie du dein Ding findest gelesen und dir den gratis 7-Schritte-Plan, um deine Berufung zu finden, geholt. Nun hast du eine gute Vorstellung von deinen Interessen, Stärken und Werten und bist schon ins Handeln gekommen. Super! Doch woran merkst du eigentlich, dass du deine Leidenschaft gefunden hast? In diesem Artikel verrate ich dir einige Anzeichen dafür, dass das, was du nun machst, tatsächlich deine berufliche Leidenschaft ist.

Buchempfehlung und Zusammenfassung: Die vier Versprechen

Buchempfehlung und Zusammenfassung: Die vier Versprechen

In meinem Mai Newsletter habe ich euch das Buch „Die vier Versprechen“ von Miguel Ruiz als Empfehlung mitgegeben. Nun möchte ich euch im Detail von den vier Versprechen, von denen darin die Rede ist, erzählen und euch davon überzeugen, dass dieses Buch ein absolutes Must-Read ist.